2017

Einsätze - 2017

November

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

17.11.2017

11:37 Uhr

Technische Hilfeleistung

Die Freiwillige Feuerwehr Simmozheim wurde zu einer Ölspur in den Mönchgraben alarmiert.

In Absprache mit dem Bauhof wurde die etwa 80 m lange und 4 m breite Spur abgestreut.

Anschließend wurde die Straße wieder durch die Polizei freigegeben.

12

Oktober

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

29.10.2017

09:30 Uhr

Technische Hilfeleistung

Die Freiwillige Feuerwehr Simmozheim wurde zur Sicherung eines umgestürzten Laternenmastes zur Ecke Hauptstraße / Wilhelm-Reiff-Straße gerufen.

Der Bauhof wurde bei der Entfernung des Mastes unterstützt, anschließend wurde die Verkehrsfläche gereinigt.

11

01.10.2017

11:10 Uhr

Technische Hilfeleistung

Die Feuerwehr Simmozheim wurde um 11:10 Uhr zu einer Ölspur auf der B295 an die Kreisgrenze zu Böblingen alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde eine größere Ölspur auf der Fahrbahn Richtung Weil der Stadt festgestellt. Auf dem Parkplatz "Alte Steige" wurde ein defekter Lebensmittel-LKW vorgefunden, der die Ölspur verursacht hatte. Mit der dort bereits im Einsatz befindlichen Feuerwehr Weil der Stadt sowie der Polizei wurde eine kurze Lagebesprechung durchgeführt. Die Feuerwehr Simmozheim kontrollierte daraufhin den Fahrweg des LKW bis Ottenbronn und stellte fest, dass eine erhebliche Ölverschmutzung der Fahrbahn vom Kreisverkehr Althengstett bis zum Parkplatz "Alte Steige" vorlag. Mit allen drei Einsatzfahrzeugen wurde die Fahrbahn abschnittsweise mit Bindemittel abgestreut und gegen 13:45 Uhr an die Polizei übergeben.

10

September

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

15.09.2017

20:51 Uhr

Menschenrettung

Die Feuerwehr Simmozheim wurde zu einer Menschenrettung auf die B295 alarmiert.

Dort war ein Motorradfahrer gestürzt, er lag unter der Leitplanke und wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung des Verletzten und bei der anschließenden Rettung mittels Rettungsbrett.

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet, außerdem wurde das Motorrad gesichert und Feuerlöscher sowie Schnellangriff zum Brandschutz bereitgstellt.

Nachdem die polizeilichen Arbeiten abgeschlossen waren, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

9

August

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

27.08.2017

12:22 Uhr

Brand

Die Feuerwehr Simmozheim wurde zu einem Kleinbrand in die Weil der Städter Straße alarmiert.

Dort brannte die Böschung auf einer Fläche von etwa 3 - 5 m². Nachbarn hatten bereits Löschversuche mit einer Gießkanne unternommen.

Das Feuer konnte mittels Schnellangriff schnell gelöscht werden. Ursache war vermutlich noch glühende Holzkohle, die im Unterholz nach Ende der Löscharbeiten gefunden wurden.

8

Juli

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

21.07.2017

21:24 Uhr

Kleine Technische Hilfeleistung

Die Feuerwehr Simmozheim wurde in die Merklingerstraße alarmiert, wo sich ein Ast auf der Straße befinden sollte. Vor Ort gab sich die Melderin zu erkennen und erklärte der Feuerwehr, dass der Ast bereits beseitigt wurde. Die Strecke wurde trotzdem nochmals von der Feuerwehr kontrolliert, es konnten allerdings keine weiteren Gefahrenstellen erkannt werden.

7

19.07.2017

21:35 Uhr

Führungsgruppe

Die Führungsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Simmozheim wurde zu einem Hüttenbrand in den Marderweg nach Gechingen alarmiert.Dort stand eine große Vollholz-Gartenhütte in Vollbrand.

Die Mitglieder der Führungsgruppe unterstützten den Einsatzleiter der Feuerwehr Gechingen. Dabei betreuten sie unter anderem eine durch einen Sturz verletzte Anwohnerin. Außerdem wurden mehrere Keller- und Wohnräume im angrenzenden Gebäude kontolliert sowie Bilder zur Dokumentation des Einsatzes erstellt.

6

09.07.2017

17:08 Uhr

Brand

Die Feuerwehr Simmozheim wurde zu einem brennenden Baum in die Merklinger Straße in Simmozheim alarmiert. Bei dem etwa 20 m hohen Baum schlugen beim Eintreffen Flammen aus der Krone.

Nach den ersten Löschversuchen und der Kontrolle mit der Wärmebildkamera stellte sich heraus, dass der Baum durch einen Blitzschlag bei dem heftigen Gewitter in der Struktur geschädigt war und im Stammholz brannte. Der Einsatzleiter entschied sich, den Baum zu fällen und zu zerteilen, um so das Feuer löschen zu können. Nach dem Fällen zeigte sich, dass der Baum innen größtenteils hohl war und auf etwa 15 m brannte. Nach dem erfolgreichen Löschen des Brandes wurde der Einsatz beendet.

5

Juni

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

17.06.2017

12:39 Uhr

Brand

Die Feuerwehr Simmozheim wurde zu einer Rauchentwicklung auf die Deponie in Simmozheim alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Matratze brannte. Der Brand wurde gelöscht und die Einsatzstelle wurde mit der Wärmebildkamera abgesucht. Nachdem keine weiteren Brandnester gefunden wurden, wurde der Einsatz beendet.

4

März

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

23.03.2017

18:15 Uhr

Führungsgruppe

Die Führungsgruppe der Feuerwehr Simmozheim wurde zu einem Zimmerbrand in die Waldenserstraße nach Neuhengstett alarmiert. Vor Ort wurde die Einsatzleitung unterstützt, so wurde beispielsweise die Anzahl der Kräfte vor Ort aufgenommen.

3

Februar

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

25.02.2017

13:30 Uhr

Führungsgruppe

Die Führungsgruppe der Feuerwehr Simmozheim wurde zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in die Nelkenstraße nach Neuhengstett alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um angebranntes Essen handelte. Die Unterstützung durch die Führungsgruppe war nicht notwendig, daher konnte der Einsatz beendet werden.

2

Januar

 

 

Datum

Einsatz

Nr.

31.01.2017

12:29 Uhr

Brand

Wir wurden zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Althengstett nach Althengstett zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Holzofen eine Verpuffung gegeben hatte und nur der Kamin brannte. Dadurch war unsere Unterstützung nicht notwendig und wir konnten die Bereitstellung vor dem Gebäude auflösen.

1

© Freiwillige Feuerwehr Simmozheim

Termine

11.12. 18.00 Uhr

Übung

12.12.15.00 Uhr

Jahresabschluss

15.12. 19.00 Uhr

Weihnachtsfeier

20.01. 19.00 Uhr

Weihnachtsfeier

Einsatzabteilung

Jugendfeuerwehr

Alterswehr

Allgemein